Kategorie-Archiv: Baustelle

Das A und O beim Bau eines Einfamilienhauses

Viele träumen von den eigenen vier Wänden. Warum ewig Miete zahlen, wenn man das Geld locker in die Rückzahlung eines Baudarlehens stecken kann. Mit dieser Einstellung stürzen sich viele in das Abenteuer Hausbau! Grundlegend gilt es allerdings auf ein paar wesentliche Punkte zu achten, damit am Ende des Abenteuers auch wirklich ein Traumhaus steht und nicht ein Trümmerhaufen voller zerschlagener Vorstellungen. Das A und O beim Bau eines Einfamilienhauses weiterlesen

Massivbauweise – Massivhäuser und deren Vorteile

Ein Massivhaus ist ein Haus, das in einer klassischen, bewährten Bauweise errichtet worden ist. Für seine Herstellung werden massive Baustoffe verwendet. Zu diesen gehören zum Beispiel Ziegel, Steine, Beton und Stahl. Diese Bestandteile machen das Massivhaus sehr widerstandsfähig und stabil, sodass es eine lange Lebensdauer besitzt. Möchten Sie wissen, welche weiteren Vorteile es bei der massiven Bauweise eines Hauses gibt? Dann lesen Sie weiter. Massivbauweise – Massivhäuser und deren Vorteile weiterlesen

Beruf Bauzeichner – Planer mit technischem Verständnis

Bei Bauzeichnern handelt es sich um eine Berufsgruppe, die nicht sonderlich in Erscheinung tritt. Viele Menschen wissen gar nicht wirklich, was den Beruf ausmacht. Dabei übernimmt der Bauzeichner Aufgaben im Rahmen eines Bauprojekts, die unerlässlich sind. Im Folgenden soll der Beruf daher ein wenig ausführlicher dargestellt werden. Beruf Bauzeichner – Planer mit technischem Verständnis weiterlesen

Die Baustelle und ihre Arbeitsbereiche

Im Sinne der Baubetriebslehre handelt es sich bei einer Baustelle um eine zeitlich begrenzte Produktionsstätte an einem vom Bauherren angewiesenen Ort, die zur Errichtung, Umbau oder Abriss eines oder mehrerer Bauwerke dient. Auch vorbereitende Anfangs- und Schlussarbeiten werden eingeschlossen. Wenn das Bauvorhaben in Lose geteilt wird, wird trotzdem von einer gesamten Baustelle ausgegangen . Rechtliche Grundvoraussetzung für den Beginn des Bauens ist oftmals das Vorliegen einer Baugenehmigung. Die Baustelle und ihre Arbeitsbereiche weiterlesen